Auf Salzspuren

Beschreibung

Wandern im Steirischen Salzkammergut

Montag, 2.September 2019

Abfahrt um 6.30 Uhr Eigenheimstraße mit Vereinsbus bzw. Fahrgemeinschaften in die Ortschaft Waldgraben 923m oberhalb von Luppitsch am Pötschenpaß. Über die Via Salis geht es den ersten Teil der Tour, ehe wir zwischen Sandling und Pötschenstein 1359m auf die Vordere Sandlingalm 1300m kommen. Abstieg nach Waldgraben und Weiterfahrt über Altaussee und über die Loser-Mautstraße zur Loserhütte 1485m. Unser Quartier für zwei Nächte.

Dienstag, 3.September

Gipfelsturm auf den Loser 1837m und über Hochanger und Augstsee (Gusto auf ein erfrischendes Bad?) zurück zur Hütte.

Mittwoch, 4.September

Fahrt nach Pürgg 790m und Aufstieg unter dem Jungfrauensturz vorbei auf das Gindlhorn 1259m. Beim Abstieg Einkehr im Gasthof Dachsteinblick und gemütlich zurück nach Pürgg. Rundgang durch das historische Dörfchen und Heimreise.

Voraussetzung: AV-Mitgliedschaft, sicheres Gehen und Kondition für täglich anfallende 4-5 Stunden Gehzeit.

Kosten: Anteilige Fahrtkosten und Maut

Anmeldungen bis 20.August 2019 direkt bei Herbert Hinterstoisser hiausti@asak.at oder telefonisch 0680 1118817

 

 

 

 

 

 

Datum

Montag, 2.9.2019 bis Mittwoch, 4.9.2019

Beginnzeit: 06:30

Leitung

Herbert Hinterstoisser

TARIF

Frei: 0,00 €