Skitourenwochenende in Oppenberg

Beschreibung

In Oppenberg – am Fuße des Blosen und Hochgrößens – präsentiert sich eine perfektes Tourenskigebiet. Im Gesamtem Oppenberg / Gullingtal finden wir wunderschöne Skitouren.

Einige Touren können direkt vom Gasthof aus gegangen werden, die anderen liegen alle nur wenige Fahrminuten entfernt und es ist sicher für jeden etwas dabei.

Schöne Gipfel wie Großer Bösenstein (2448m), Hochgrößen (2115m), Hochschwung (2196m), Schattnerzinken (2156m), Seekoppe (2150m) und noch viele mehr sind je nach Schneelage und Exposition über verschiedene Routen zu erreichen.

Anforderungen: Ca. 3-5 Stunden im Aufstieg mit ca. 350 Höhenmetern pro Stunde. Sichere Skitechnik im Aufstieg und in der Abfahrt in alpinem Gelände. AV Mitgliedschaft und Skitourenerfahrung.

Ausrüstung: Komplette Skitourenausrüstung, Harscheisen, 3 Antennen LVS Gerät, Metallschaufel, Sonde, Erste Hilfe Set, Biwaksack.

Empfehlung: Helm und Airbagrucksack.

Datum:

 Freitag, 05.02.2021 - Sonntag, 07.02.2021

Ort: 

Oppenberg - Gasthof Grobbauer

Alpengasthof Grobbauer
Oppenberg 229
A-8786 Rottenmann
Telefon: +43 (0)3619 – 213

http://alpengasthof-grobbauer.at/

Der Alpengasthof Grobbauer ist schon viele Jahre ÖAV Vertragspartner und betreut seine Gäste immer Liebevoll und Zuvorkommend. Im Haus gibt es eine gemütliche Sauna und wir werden immer mit einem sehr guten Essen nach der Tour verwöhnt.

Gratis Marschtee und immer ein guter Insidertipp vom Hüttenwirt gehören zum Standard.

Anreise: 

Treffpunkt Freitag, 05.02.2021 17 Uhr am Gasthof in Oppenberg. Ab 18 Uhr gemeinsames Abendessen mit anschliessender Tourenplanung für Samstag.

Voraussichtliche Kosten: 

€ 142,-  Beinhalten 2 Tage HP und Tourenführung pro Person.

Wir haben 2 Doppelzimmer und zwei Einzelzimmer zur Verfügung die jeweils pro Person 142 €  kosten für beide Tage.

Die Doppelzimmer Corona bedingt bitte nur mit dem jeweiligen Partner/Familienmitglied buchen.

Anmeldung/Anzahlung:

30 € Anzahlung bis zum 15.11.2020 auf das Konto der ÖAV Sektion Liesing Perchtoldsdorf.

IBAN: AT396000000007207325

BIC: OPSKATWW

Der Restbetrag ist vor Ort von jedem Teilnehmer selbst zu zahlen unter Beachtung der Stornobedingungen.

Der Buchungscode ist: 2021-02-05-Oppenberg

Sonstige Bedingungen:

Bei Rücktritt/Storno ab 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden 50% der Veranstaltungskosten fällig.

Ab 7 Tage vorher bis Anreisetag werden 100 % der Veranstaltungskosten fällig.

Bei schwerer, nachgewiesener Krankheit wird eine Stornogebühr von 30 € fällig.

Wir empfehlen den Abschluss einer Stornoversicherung.

Beschränkung der Haftung:

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko und die Haftung ist im Grunde nach auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit beschränkt, die Haftung für leichte Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen.

Grundsätzlich besteht im Bergsport ein erhöhtes Unfall- und Verletzungsrisiko. Dieses Risiko kann auch durch umsichtige und fürsorgliche Betreuung des Tourenführers nicht gänzlich ausgeschlossen werden.

Ein alpines Restrisiko besteht immer und das trägt der Teilnehmer selbst.

Um das Risiko zu minimieren, ist jeder Teilnehmer angehalten, seine bergsteigerischen und konditionellen Fähigkeiten realistisch einzuschätzen. Falls der TN den ausgeschriebenen Anforderungen der Tour nicht entspricht, steht es dem Tourenführer frei, den TN von der Tour auszuschließen ohne Anspruch auf Rückzahlung. Ebenso ist es notwendig. den Tourenführer vor Tourbeginn über Beeinträchtigungen (z.B. gesundheitlicher Natur). die den Ablauf der gewählten Tour beeinflussen können, in Kenntnis zu setzten.

Datum

Freitag, 5.2.2021 bis Sonntag, 7.2.2021

Zeit: 17:00 bis 17:00

Leitung

Frank Baumbach

TARIF

Führungsbeitrag, Halbpension pro Person: 142,00 €